Rechtschreibkontrolle

Auf dieser Seite wird ein Modul für die niedersorbische Rechtschreibkontrolle (derzeit Version 3) bereitgestellt.

Das angebotene Tool wurde in der Zweigstelle für niedersorbische Forschungen des Sorbischen Instituts entwickelt.

Die erste Version der Rechtschreibkontrolle (veröffentlicht am 06.04.2016) basierte im Wesentlichen auf den Sprachdaten des Deutsch-Niedersorbischen Wörterbuchs (M. Starosta, E. Hannusch, H. Bartels, 2003-2018). Die zweite Version (22.03.2018) wurde um das Material des Niedersorbisch-deutschen Wörterbuchs (M. Starosta, 1999) und zusätzlich um die Terminologie im Fach Mathematik (WITAJ Sprachzentrum, 2016) erweitert. Die derzeit verfügbare dritte Version (17.09.2018) wurde mit Eigennamen ergänzt; hauptsächlich aus dem Wörterbuch der nieder-wendischen Sprache und ihrer Dialekte (E. Mucke, 1911-1928), zusätzlich auch aus weiteren alten Wörterbüchern (B. Šwjela, 1961 und J. G. Zwahr, 1847) sowie aus anderen Quellen (T. Meškank, Serbske pśedmjena; Material von der Niedersorbischen/Wendischen Sprachkommission). Sowohl die Datenbasis als auch der Funktionsumfang sollen in Zukunft erweitert werden.

Die Version 1 der Rechtschreibkontrolle wurde anteilig vom Sorbischen Institut, vom Witaj-Sprachzentrum sowie der Domowina finanziert. Die Entwicklung der Versionen 2 und 3 wurde gefördert durch die Stiftung für das sorbische Volk, die jährlich auf der Grundlage der von den Abgeordneten des Deutschen Bundestages, des Landtages Brandenburg und des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushalte Zuwendungen aus Steuermitteln erhält.

Aus Gründen, die nicht vom Sorbischen Institut zu verantworten sind, können wir die niedersorbische Rechtschreibprüfung zurzeit leider nur für die offenen Formate zur Verfügung stellen. Daher kann derzeit für proprietäre Formate wie zum Beispiel Microsoft Office kein Orthografie-Tool angeboten werden. Wir hoffen, in Zukunft auch für geschlossene Formate eine Lösung anbieten zu können.

Rechtschreibkontrolle für OpenOffice und LibreOffice

alternativ:

  1. Speichern Sie die Datei (Ziel speichern unter...) dict-dsb-de-20180917.oxt auf Ihrem Rechner.
  2. Starten Sie Open/LibreOffice und seinen Extension Manager (unter dem Menu Extras → Extension Manager).
  3. Fügen Sie eine neue Erweiterung hinzu (Hinzufügen), und wählen Sie die vorher gespeicherte Datei (dict-dsb-de-20180917.oxt) aus.

Rechtschreibkontrolle für Mozilla Firefox (Iceweasel u.ä.)

alternativ:

  1. Speichern Sie die Datei (Ziel speichern unter...) dict-dsb-de-20180917.xpi auf Ihrem Rechner.
  2. Öffnen Sie in Firefox den Add-ons-Manager (z.B. gehen Sie zur Adresse about:addons).
  3. Lassen Sie die Erweiterung hinzufügen (Add-on aus Datei installieren), und wählen Sie dazu die vorher gespeicherte Datei (dict-dsb-de-20180917.xpi) aus.

Rechtschreibkontrolle für Mozilla Thunderbird (Icedove u.ä.)

  1. Speichern Sie die Datei (Ziel speichern unter...) dict-dsb-de-20180917.xpi auf Ihrem Rechner.
  2. Öffnen Sie in Thunderbird den Add-ons-Manager.
  3. Lassen Sie die Erweiterung hinzufügen (Add-on aus Datei installieren), und wählen Sie dazu die vorher gespeicherte Datei (dict-dsb-de-20180917.xpi) aus.